Das Kartenkontingent fällt aufgrund aktueller Vorschriften zunächst gering aus.
Bei Lockerung der Abstandsregelungen nach Vorverkaufsstart werden ggf. zusätzliche Eintrittskarten zum Verkauf freigegeben.

Online-Kartenbestellung

BESTELLHOTLINE: 01806 700 733
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt., Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt.)
MO–SA: 8–20 Uhr / SO: 10–20 Uhr

Regionale Vorverkaufsstellen Ihrer Zeitung

Nürnberg  Hallplatz 2 • NN-Ticket-Corner: Tel. 0911 216-2777
Fürth  Schwabacher Straße 106 • FN-Ticket-Point: Tel. 0911 216-2777
Erlangen  Hauptstraße 38 • EN-Ticket-Point: Tel. 0911 216-2777

Altdorf  Unterer Markt 1, • DB-Ticket-Shop: Tel. 09187 5128
Ansbach  Nürnberger Straße 9–17 • FLZ-Ticket-Shop: Tel. 0981 9500333
Bad Windsheim  Kegetstraße 11 • WZ-Ticket-Shop: Tel. 09841 9030
Dinkelsbühl  Dr.-Martin-Luther-Straße 7 • FLZ-Ticket-Shop: Tel. 09851 582570
Feucht  Nürnberger Straße 5 • DB-Ticket-Shop: Tel. 09128 707229
Forchheim  Hornschuchallee 7–9 • NN-Ticket-Point: Tel. 0911 216-2777
Gunzenhausen  Marktplatz 47 • AB-Ticket-Point: Tel. 09831 50080
Hersbruck  Nürnberger Straße 7 • HZ-Ticket-Shop: Tel. 09151 73070
Hilpoltstein  Marktstraße 7 • HIZ-Ticket-Point: Tel. 09174 48566
Lauf a.d. Pegnitz  Nürnberger Straße 19 • PZ-Ticket-Shop: Tel. 09123 175150
Neumarkt  Mühlstraße 5 • NN-Ticket-Point: Tel. 0911 216-2777
Neustadt a.d. Aisch  Nürnberger Str. 27–31 • Verlagsdruck. Schmidt: Tel. 09161 88600
Roth  Allee 2–4 • RHV-Ticket-Point: Tel. 09171 97030
Rothenburg o. d. Tauber  Erlbacher Straße 102–104 • FA-Ticket-Shop: Tel. 09861 400-110
Schwabach  Spitalberg 3 • ST-Ticket-Point: Tel. 09122 93800
Treuchtlingen  Hauptstraße 19 • TK-Ticket-Point: Tel. 09142 966110
Weißenburg  Wildbadstr. 16–18 • WT-Ticket-Shop: Tel. 09141 859090

20% Rabatt für Zeitungsabonnenten

Wir gewähren einen ZAC-Rabatt in Höhe von 20%. Dieser gilt für Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung mit den angeschlossenen Heimatzeitungen unter Vorlage der ZAC-Karte (Karteninhaber plus eine Begleit­person). Erhältlich nur in den jeweiligen Vorverkaufsstellen der Zeitungen.

Ermäßigung / Informationen für Behinderte

Für Schüler, Studierende, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende (jeweils bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres) sowie für Erwerbslose und Schwerbehinderte gewährt der fränkische sommer unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises und nach Verfügbarkeit 30% Ermäßigung im Vorverkauf. Die Konzertkarte ist nur in Kombination mit dem Ermäßigungsnachweis gültig.

Eintrittskarten

Die Eintrittskarten können in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen ausschließlich im Vorverkauf erworben werden. Die Eintrittskarten sind aufgrund geltender Vorschriften zur Kontaktnachverfolgung personenbezogen, bitte beachten Sie, dass die Angabe Ihrer Adresse inkl. Telefonnummer für die Kartenbestellung verpflichtend ist. Bitte halten Sie zur Identifizierung Ihrer Person ein Ausweisdokument beim Einlass bereit.