Nürnberg-Mögeldorf
St. Nikolaus und St. Ulrich

Missa in Musica

FR 23.07.2021
20 UHR
2021
FR 23.07.2021
20 UHR

Nürnberg-Mögeldorf
St. Nikolaus und St. Ulrich

Missa in Musica

Axel WolfHugo SiegmethFAU Kammerchor Erlangen-NürnbergJulian Christoph Tölle (Dirigent)

Hinweis

Abgesagt

Axel Wolf Laute
Hugo Siegmeth Saxofon
FAU Kammerchor Erlangen-Nürnberg
Julian Christoph Tölle (Dirigent) Leitung

Programm:
Josef Rheinberger – Messe in Es-Dur Cantus Missae, op. 109
Gregorianische Gesänge
Lauten-Saxofon-Improvisationen

Pure Klangschönheit entfalten der FAU Kammerchor unter der Leitung des Intendanten des fränkischen sommers Julian Christoph Tölle, und das Lauten-Saxofon-Duo Axel Wolf & Hugo Siegmeth.

Das gesamte Mittelalter hindurch dominierte der Gregorianische Choral die geistliche Musik – ein unermessliches musikalisches Erbe, archaisch, geheimnisvoll, meditativ. Jahrhunderte später schuf Josef Rheinberger 1878 seinen doppelchörigen Cantus Missae – die »schönste reine Vokalmesse des 19. Jahrhunderts«. Den Widmungsträger Papst Leo XIII. beeindruckte sie so sehr, dass er den Kompo­nisten mit dem Gregorius-Orden auszeichnete.
Die Künstler gestalten eine musikalische Messe in der Jahrhunderte alten Abfolge der Liturgie, und doch ganz neu: Gregorianische Gesänge (Introitus, Offertorium ...) wechseln ab mit der Komposition Rheinbergers (Kyrie, Gloria...). Anstelle des gesprochenen Wortes, als Klangraum für Reflexion, improvisieren zwei Meister ihres Instruments mit Laute und Saxofon über die gregorianischen Gesänge. Eine Missa in Musica – ein geistliches wie musikalisches Juwel!

Der Spielort ist leider nicht Barrierefrei (Rampe vorhanden, Kopfsteinpflaster bergauf) / mit Behinderten-WC / ohne Behindertenparkplatz

Nürnberg-Mögeldorf St. Nikolaus und St. Ulrich
Kirchenberg 13, 90482 Nürnberg

Eintritt: 29 €

Regionaler Kartenvorverkauf:
An den Vorverkaufsstellen Ihrer Zeitung

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Nürnberg

Axel Wolf
Hugo Siegmeth
FAU Kammerchor Erlangen-Nürnberg
Julian Christoph Tölle (Dirigent)