Windsbacher Knabenchor
Schloss Dennenlohe
Dennenlohe 1
Unterschwaningen
Eintritt 75 € / 65 € / 55 € / 50 €

Windsbacher Knabenchor
16/07/23 1700

"Singet!"

Geistliche und weltliche Chormusik

Windsbacher Knabenchor
Ludwig Böhme,
Leitung

Johann Sebastian Bach: Jesu, meine Freude BWV 227
Heinz Werner Zimmermann: Jauchzet Gott, dem Herrn, alle Welt
William Byrd: Ave verum corpus
Thomas Tallis: If ye love me
Benjamin Britten: A Hymn to the virgin
Traditionell (Schweden): Till Österland vill jag fara, bearbeitet von Gunnar Eriksson
Traditionell (England): Greensleaves, bearbeitet von Ralph Vaughan Williams
Traditionell (USA): Shenandoah, bearbeitet von James Erb
Traditionell (Rumänien): La ce lină de fântână, bearbeitet von Adrian Pop
Morris Rosenfeld: Mayn rue-plats, bearbeitet von Ludwig Böhme
Robert Schumann: Zigeunerleben op. 29 Nr. 3

Windsbacher Knabenchor
Schloss Dennenlohe
Dennenlohe 1
Unterschwaningen
Eintritt 75 € / 65 € / 55 € / 50 €

Der Windsbacher Knabenchor ist das musikalische Aushängeschild Mittelfrankens schlechthin: musikalischer Botschafter in aller Welt. Und immer wieder auch in der Heimat. Das Motto des Fränkischen Sommers „Zusammenhalt!“ wird im Sängerinternat und den Chorproben jeden Tag aufs Neue mit Leben erfüllt, ja geradezu exemplarisch umgesetzt, denn als der Chor während der verschiedenen Lockdowns nicht singen und noch nicht mal proben durfte, hielten die Jungs trotzdem zusammen. Jetzt haben sie einen neuen Chef: Ludwig Böhme, Mitbegründer und bis Sommer 2022 Bass des weltberühmten Calmus Ensemble Leipzig, kennt die Knabenchorwelt, war er selbst doch früher Thomaner. Auf Schloss Dennenlohe singen die Windsbacher ein attraktives Programm, in dem Bachs Motette „Jesu, meine Freude“ auf europäische und amerikanische Folklore und Schumanns „Zigeunerleben“ trifft. Der Abend hat daher auch einen recht kurzen Titel: „Singet!“. Und der ist garantiert Programm.

In Kooperation mit Schloss Dennenlohe

v25